Naturheilpraxis Angela Will
Naturheilpraxis Angela Will

Traditionelle Chinesische Medizin

Chinesische Arzneikräuter

 

In der seit über 2000 Jahren bestehenden Traditionellen Chinesischen Medizin wird Gesundheit als dynamisches Gleichgewicht zwischen den zwei Polaritäten Yin und Yang beschrieben. Dies ist ein flexibler Zustand, der sich vielen Veränderungen anpassen kann.

 

Kommt dieses Gleichgewicht aber aus der Balance, können Krankheiten entstehen.

 

Um den Organismus wieder ins Gleichgewicht zu bringen, setzt die TCM verschiedene Methoden ein. Die wichtigsten davon sind: 

 

 

Akupunktur (d.h. Wärmen und Stechen)

 

Chinesische Arzneimitteltherapie

 

Chinesische Diätetik

 

 

Außerdem gibt es in der TCM ein manuelles Verfahren, die "Tuina-Therapie", sowie meditative Atem-und Bewegungsübungen, die unter dem Begriff "Qigong-Übungen" zusammengefasst werden.

 

Diese Therapiemethoden werden aufgrund einer speziellen TCM-Diagnostik individuell für den Patienten ausgewählt und miteinander kombiniert.                                 

 

 

 

Bild Chin.Arzneimittel: (c)bruhum/fotosearch.de

Hier finden Sie meine Praxis

Naturheilpraxis Angela Will

Heilpraktikerin

Strengenbergstraße 36
90607 Rückersdorf

 

Tel.: +49 9123 98 33 60

Mail: info@praxis-angelawill.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Kontakt:

Möchten Sie Kontakt mit mir aufnehmen oder haben Sie Fragen zur Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln, zur EAV oder zu Arzneimitteln aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, benutzen Sie bitte mein Kontaktformular.

 

Nach §3 des deutschen Heilmittelwerberechtes  weise ich darauf hin, dass es sich bei den hier vorgestellten Methoden um Verfahren der Erfahrungsmedizin handelt, die wissenschaftlich umstritten und schulmedizinisch nicht anerkannt sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Angela Will